menu

Kartellrecht

Ziel des Kartellrechtes ist es die Wettbewerbsfreiheit zu sichern und wettbewerbsbeschränkendes Verhalten zu verhindern. Gesetzesgrundlage ist für rein deutsche Auseinandersetzungen ohne europäischen Bezug das GWB, das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen.

Bei der Erstellung von Lizenzverträgen (z. B. um die Genehmigung zur Nutzung eines eingetragenen Geschmacksmusters zu erteilen) oder bei der Erstellung von Vertriebsverträgen (z. B. um die Genehmigung zum Vertrieb eines Produktes zu erteilen) ist auf das Kartellrecht besonderes Augenmerk zu legen. Wir übernehmen für Sie gerne die Erstellung von Lizenz- und Vertriebsverträgen oder überprüfen für Sie bereits vorliegende Verträge.