menu

Gegner unserer Mandanten

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass die Veröffentlichung von Gegnerlisten zulässig ist.

Die Gegnerlisten enthalten Namen von Personen oder Unternehmen, die die von uns vertretenen Mandanten abgemahnt haben. Die Gegnerlisten sind mit keinerlei Wertung versehen und enthalten keine Aussage darüber, ob die jeweilige Abmahnung berechtigt war oder nicht.